Uralonet
MTA Nyelvtudományi Intézet MagyarEnglishDeutsch   InformációkSúgó

  1. ȣ̈čɜ FU    'meleg, forró; melegít'  de 'warm, heiß; wärmen'  en 'warm (a, v), hot '



    UEW № 1183 Sorszám szerint: << Előző Következő >> Új keresés

    Fogalomkör: Meleg


    Egyeztető rész - (leány)nyelvi adatok
     
    számi/lappS?atsek 'ignitus, rubens'Lind -- Öhrl [lapp]
    Nāccâgâs '1. red-hot (of iron etc.); 2. (fig) glowing, warm'
     
    mordvinEežďa- 'wärmen, erhitzen'
    Mežďe- 'wärmen, erhitzen'
     
    manysi/vogulTJäšəlt- : noŋ-äšəlt 'wärmen'FUF: 14:73 (Kannisto), MSFOu: 134:202 (Kannisto-Liimola)
    Täšəm 'heiß (wie Wasser u. dergl.)'FUF: 22:163 (Kannisto, mitg. Toivonen)
    Kištam 'wärmen, erwärmen'Alhqvist [wog]
    KUišəm 'heiß (wie Wasser u. dergl.)'FUF: 22:163 (Kannisto, mitg. Toivonen)
    Pišəm 'heiß (wie Wasser u. dergl.)'FUF: 22:163 (Kannisto, mitg. Toivonen)
    Pištākt- 'wärmen'FUF: 14:73 (Kannisto), MSFOu: 134:202 (Kannisto-Liimola)
    Soisəm 'heiß (wie Wasser u. dergl.)'FUF: 22:163 (Kannisto, mitg. Toivonen)


    Magyarázat

    Lapp. gâs, mord. ďa, ďe und wog. lt, m, əm, tɑ̄kt sind Ableitungssuffixe.

    Wog. T ä ist unregelmäßig.

    Das lapp. Wort paßt wegen seines ɑ̄ der ersten Silbe nur schwer hierher.

    Möglicherweise war das Grundwort ursprünglich ein Nomen-Verbum; da aber die heutigen Belege ausnahmslos Ableitungen sind, ist das nicht nachweisbar.

    Das wog. Wort wurde von mehreren Forschern (MUSz. 829; Wiklund, LpChr. 125; PD 185; SzófSz.) irrtümlicherweise mit ung. izzad- 'schwitzen' und seinen Entsprechungen zusammengestellt (s. unter *äsɜ- 'heizen' FU).




    Bibliográfia
    • Collinder: CompGr 89 = Collinder, Björn, Comparative Grammar of the Uralic Languages. Stockholm 1960.
    • Toivonen: FUF 22: 162-3 = Finnisch-ugrische Forschungen. 1–13, Helsingfors – Leipzig 1901–1913; 14–, Helsingfors [später:] Helsinki 1914–.
    • FUV = Collinder, Björn, Fenno-Ugric Vocabulary. An Etymological Dictionary of the Uralic Languages. Stockholm 1955.
    • MUSz 829 = Budenz, József, Magyar–ugor összehasonlitó szótár. Budapest 1873–1881.
    • E.Itkonen: UAJb 28: 68 = Ural-Altaische Jahrbücher. 24–, Wiesbaden 1952– [Fortsetzung von UJb.]