Uralonet
MTA Nyelvtudományi Intézet MagyarEnglishDeutsch   InformációkSúgó

  1. käwe- FW    'megy'  de 'gehen'  en 'go (v)'



    UEW № 1291 Sorszám szerint: << Előző Következő >> Új keresés

    Fogalomkör: Megy


    Egyeztető rész - (leány)nyelvi adatok
     
    ? finn kävele- 'gehen, wandern'
     käy- 'gehen, geschehen, vor sich gehen, ablaufen'Präterit. käv-
     
    ? észt käi- 'gehen, in Gang sein, in Bewegung sein'
     
    ? számi/lappNgœ̄vva--v- 'go do; attack press bring pressure to bear endanger something'< finn
     
    ? mari/cseremiszKBkeje- 'gehen, weggehen'
    Ukaje- 'gehen, weggehen'
    Bkaje- 'gehen, weggehen'


    Magyarázat

    Die Zusammenstellung ist aus lautlichen Gründen unsicher. Für die Vokalentsprechung tscher. W ä (> e: keje-, ke-) ~ O a (< *ä) der ersten Silbe gibt es nur wenige und unsichere Belege (vgl. E. Itkonen: FUF31: 203). Tscher. j ist entweder zur Vermeidung des Hiatus' oder durch einen Lautwandel *w > j entstanden.

    Tschuw. kaj- '(weg)gehen, fahren', das keine Entsprechungen in den anderen türk. Sprachen hat, wurde möglicherweise aus dem Tscher. entlehnt, das tscher. Wort kann aber auch aus dem Tschuw. kommen. Das irrtümlich hierzu gestellte wotj. [ɔ: syrj.] gi̮- 'liikkua; sich bewegen' (SKES) gehört mit syrj. gi̮ 'Welle, Woge' zusammen (s. *kupɜ 'Welle; ?wogen' FP).



    Bibliográfia
    • Räsänen: EtWbTürkSpr 221 = Räsänen, Martti, Versuch eines Etymologischen Wörterbuchs der Türksprachen. Helsinki 1969.
    • E.Itkonen: FUF 31: 205 = Finnisch-ugrische Forschungen. 1–13, Helsingfors – Leipzig 1901–1913; 14–, Helsingfors [später:] Helsinki 1914–.
    • Wichmann: FUFA 16: 44 = Anzeiger der Finnisch-ugrischen Forschungen [Angaben s. unter FUF]
    • Setälä: JSFOu 14/3: 39 = Suomalais-ugrilaisen Seuran Aikakauskirja. Journal de la Société Finno-Ougrienne. 1–, Helsinki 1886–.
    • E.Itkonen: LpChr 124 = Itkonen, Erkki, Lappische Chrestomathie mit grammatikalischem Abriss und Wörterverzeichnis. Helsinki 1960 (Hilfsmittel für das Studium der finnisch-ugrischen Sprachen. VII).
    • Lakó: MNy 37: 96 Anm = Magyar Nyelv. 1–, Budapest 1905–.
    • Räsänen: MSFOu 48: 3 = Suomalais-Ugrilaisen Seuran Toimituksia. Mémoires de la Société Finno-Ougrienne. 1–, Helsinki 1890–.
    • K.Sal: NyK 67: 343
    • Budenz: NyK 6: 385 = Nyelvtudományi Közlemények. 1–, Pest, [später:] Budapest 1862–.
    • SKES = Suomen kielen etymologinen sanakirja. I, Helsinki 1955 [Autor] Y. H. Toivonen; II, 1958 [Autoren] Y. H. Toivonen – Erkki Itkonen – Aulis J. Joki; III, 1962 [Autoren] Erkki Itkonen – Aulis J. Joki; IV, 1969 [Autoren] Erkki Itkonen – Aulis J. Joki; V, 19
    • Lindström: Suomi 1852: 53
    • Genetz: Suomi 1897/3/13: 28
    • Wichmann: TscherT 58 = s. Wichm [tscher]
    • Genetz: VähKirj 23/2: 28 = Vähäisiä Kirjelmiä. Suom. Kirj. Seura. 1–, Helsinki 1885.
    • VglWb 1: 216-17 = Donner, O., Vergleichendes Wörterbuch der finnisch-ugrischen Sprachen. Leipzig I, 1874 ; II, 1876; III, 1888.